Des Kreuzfahrers Braut is free!

Heute ist Des Kreuzfahrers Braut frei! Es handelt sich um einen Leerverkauf, also schnappen Sie sich Ihr Exemplar vor dem 30. Januar!

The Crusader's Bride, book one of the Champions of St. Euphemia series of medieval romances by Claire Delacroix, German edition in Kindle Unlimited

Today, Des Kreuzfahrers Braut – the German edition of The Crusader’s Bride – is free! It’s a short sale so grab your copy before January 30th!

At the end of December, I told you that the German edition of The Rose Red Bride was enrolled in KDP Select. The first two Champions of St. Euphemia medieval romances are also now enrolled in KDP Select, too. That means these books are available exclusively at Amazon and that you can read all three of them free if you have a Kindle Unlimited subscription.

Here’s a wonderful review from the Amazon.de site—the first written review and it’s five stars!

five star review for The Crusader's Bride on Amazon.de

The Crusader's Bride, book one of the Champions of St. Euphemia series of medieval romances by Claire Delacroix, German edition

Gaston kämpfte für Pflicht und Ehre … bis Ysmaine ihn dazu verführte, um ihre Liebe zu kämpfen …

Als der Tempelritter Gaston unerwartet den Besitz seiner Familie erbt, weiß er, dass er eine Frau und einen Erben braucht. Eine Vernunftehe mit einer hilfsbedürftigen Witwe erscheint als eine praktische Lösung. Betraut mit dem Überbringen einer Fracht für die Templer, verlässt das frisch vermählte Paar Jerusalem. Das Leben, wie Gaston es seit seiner Jugend gekannt hat, ist vorüber, und er stellt fest, dass nur noch wenig nach Plan verläuft – besonders, was die Beziehung zu seiner geheimnisvollen neuen Frau angeht, deren Gegenwart ein unerwartetes Feuer in ihm schürt …

Zweifach verwitwet, zweifelt Ysmaine daran, dass sie je wieder eine Ehe eingehen wird, schon gar keine, die ihr zum Vorteil gereicht – bis der schroffe Streiter, der sich als ihr Retter entpuppt, ihr Herz erobert. Sie ist entschlossen, Gaston zu beweisen, dass eine Ehe für sie beide mehr bereithält als einen Erben, aber zuerst muss sie das Vertrauen des Mannes gewinnen, den sie so impulsiv geheiratet hat …

Keiner von beiden weiß, dass Gaston ein kostbarer Schatz des Templerordens anvertraut wurde – und dass jemand in ihrer Reisegruppe diese Beute um jeden Preis für sich haben will. Kann Gaston, umgeben von Fremden, es wagen, seiner neuen Frau zu vertrauen? Kann Ysmaine ihn davon überzeugen, ihr anzuvertrauen, was er weiß? Können sie das Rätsel gemeinsam lösen, bevor der Schurke seine Pläne in die Tat umsetzt und alles verloren ist?


Des Kreuzfahrers Braut ist auch als Hörbuch in englischer Sprache erhältlich.


The Crusader's Bride, book one of the Champions of St. Euphemia series of medieval romances by Claire Delacroix, German edition in Kindle Unlimited

Des Kreuzfahrers Braut, E-book:


The Crusader's Bride, book one of the Champions of St. Euphemia series of medieval romances by Claire Delacroix, German edition in Kindle Unlimited

Des Kreuzfahrers Braut, Taschenbuch:

German Edition of The Rose Red Bride is in KU

I’m enrolled the German edition of The Rose Red Bride in Kindle Unlimited again, as it was doing better there than in wide distribution. If you’re a KU subscriber, you can read it – as well as the first two books in the Champions of St. Euphemia series in German – FREE! You can also read all of my medieval romances in English free in KU.


The Rose Red Bride, book two of the Jewels of Kinfairlie series of medieval romances by Claire Delacroix, German edition

Höhergeschätzt als Gold sind die Juwelen von Kinfairlie und nur die Würdigsten dürfen um ihre Liebe kämpfen … Der Laird von Kinfairlie hat unverheiratete Schwestern – jede für sich ein Kleinod. Und er hat keine andere Wahl, als sie in aller Eile zu verheiraten.

Wie eine Heldin in einer alten Erzählung wartet Vivienne im höchsten Turmzimmer von Kinfairlie auf den Liebhaber, den ihr das Los bestimmt hat. Er kommt in der Dunkelheit zu ihr, mit Umhang und Kapuze, sodass sie sein Gesicht nicht sehen kann. Er liebt sie süß und hingebungsvoll … und Vivienne weiß, sie ist ihrem Schicksal begegnet.

Doch im Morgenlicht zerbricht ihr Traum. Erik Sinclair von Blackleith ist kein romantischer Held, sondern ein enterbter Krieger, der ihre Entführung geplant hat, um sein Erbe zurückzugewinnen. Empört über Eriks Behauptung, sie nur für die Zeugung eines Sohnes zu benötigen, und doch verführt von der Leidenschaft, die er in ihr erweckt, wird Vivienne klar, dass ihr schweigsamer Ehegatte mehr Vorzüge hat, als er selbst zugeben würde. Erik betrachtet ihr wachsendes Vertrauen in seine Ehre und ihren Wunsch, sein gestohlenes Geburtsrecht zurückzuerlangen, mit Skepsis …

Er ahnt nicht, dass seine Braut, dieses seltene Juwel, beabsichtigt, auch sein verschlossenes Herz zu gewinnen.


Die rosenrote Braut ist auch als Hörbuch in englischer Sprache erhältlich.


Die rosenrote Braut, E-book:



Die rosenrote Braut, Taschenbuch:

The Crusader’s Bride in German

The German edition of The Crusader’s Bride has now finished its term in Kindle Unlimited and is available at all major portals. Pick up your copy at your portal of choice today and join the adventure of the Champions of St. Euphemia!

The Crusader's Bride, book one of the Champions of St. Euphemia series of medieval romances by Claire Delacroix, German edition in wide distribution

The Crusader’s Bride in German

I have another translation available this week – The Crusader’s Bride is now available in German.


The Crusader's Bride, book one of the Champions of St. Euphemia series of medieval romances by Claire Delacroix, German edition

Gaston kämpfte für Pflicht und Ehre … bis Ysmaine ihn dazu verführte, um ihre Liebe zu kämpfen …

Als der Tempelritter Gaston unerwartet den Besitz seiner Familie erbt, weiß er, dass er eine Frau und einen Erben braucht. Eine Vernunftehe mit einer hilfsbedürftigen Witwe erscheint als eine praktische Lösung. Betraut mit dem Überbringen einer Fracht für die Templer, verlässt das frisch vermählte Paar Jerusalem. Das Leben, wie Gaston es seit seiner Jugend gekannt hat, ist vorüber, und er stellt fest, dass nur noch wenig nach Plan verläuft – besonders, was die Beziehung zu seiner geheimnisvollen neuen Frau angeht, deren Gegenwart ein unerwartetes Feuer in ihm schürt …

Zweifach verwitwet, zweifelt Ysmaine daran, dass sie je wieder eine Ehe eingehen wird, schon gar keine, die ihr zum Vorteil gereicht – bis der schroffe Streiter, der sich als ihr Retter entpuppt, ihr Herz erobert. Sie ist entschlossen, Gaston zu beweisen, dass eine Ehe für sie beide mehr bereithält als einen Erben, aber zuerst muss sie das Vertrauen des Mannes gewinnen, den sie so impulsiv geheiratet hat …

Keiner von beiden weiß, dass Gaston ein kostbarer Schatz des Templerordens anvertraut wurde – und dass jemand in ihrer Reisegruppe diese Beute um jeden Preis für sich haben will. Kann Gaston, umgeben von Fremden, es wagen, seiner neuen Frau zu vertrauen? Kann Ysmaine ihn davon überzeugen, ihr anzuvertrauen, was er weiß? Können sie das Rätsel gemeinsam lösen, bevor der Schurke seine Pläne in die Tat umsetzt und alles verloren ist?


Des Kreuzfahrers Braut ist auch als Hörbuch in englischer Sprache erhältlich.


Des Kreuzfahrers Braut, E-book:


The Crusader's Bride, book one of the Champions of St. Euphemia series of medieval romances by Claire Delacroix, German edition

Des Kreuzfahrers Braut, Taschenbuch:

The Rose Red Bride in German

The Rose Red Bride, book two of my Jewels of Kinfairlie series of medieval romances, is now available in German! I’ve enrolled this book in Kindle Unlimited so it will be available exclusively at Amazon at least until April 19.

Die rosenrote Braut

The Rose Red Bride, book two of the Jewels of Kinfairlie series of medieval romances by Claire Delacroix, German edition

Höhergeschätzt als Gold sind die Juwelen von Kinfairlie und nur die Würdigsten dürfen um ihre Liebe kämpfen … Der Laird von Kinfairlie hat unverheiratete Schwestern – jede für sich ein Kleinod. Und er hat keine andere Wahl, als sie in aller Eile zu verheiraten.

Wie eine Heldin in einer alten Erzählung wartet Vivienne im höchsten Turmzimmer von Kinfairlie auf den Liebhaber, den ihr das Los bestimmt hat. Er kommt in der Dunkelheit zu ihr, mit Umhang und Kapuze, sodass sie sein Gesicht nicht sehen kann. Er liebt sie süß und hingebungsvoll … und Vivienne weiß, sie ist ihrem Schicksal begegnet.

Doch im Morgenlicht zerbricht ihr Traum. Erik Sinclair von Blackleith ist kein romantischer Held, sondern ein enterbter Krieger, der ihre Entführung geplant hat, um sein Erbe zurückzugewinnen. Empört über Eriks Behauptung, sie nur für die Zeugung eines Sohnes zu benötigen, und doch verführt von der Leidenschaft, die er in ihr erweckt, wird Vivienne klar, dass ihr schweigsamer Ehegatte mehr Vorzüge hat, als er selbst zugeben würde. Erik betrachtet ihr wachsendes Vertrauen in seine Ehre und ihren Wunsch, sein gestohlenes Geburtsrecht zurückzuerlangen, mit Skepsis …

Er ahnt nicht, dass seine Braut, dieses seltene Juwel, beabsichtigt, auch sein verschlossenes Herz zu gewinnen.

Exclusive to Kindle Unlimited until April 20